Asset Publisher Asset Publisher

MULTIVAC e-conceptTM: Reduzierter Energie-, Wasser und Folienverbrauch

Durch den Einsatz von innovativen Antriebs- und Prozesstechnologien kann der Ressourcenverbrauch von Tiefziehverpackungsmaschinen deutlich reduziert werden.

Die Herausforderung im Sinne der Nachhaltigkeit:

MULTIVAC e-conceptTM hat das Ziel, den Energie-, Wasser- und Folienverbrauch beim Herstellen von Tiefziehverpackungen zu reduzieren.

Die Ausgangssituation:

Der Energieverbrauch beim Tiefziehverpacken resultiert im Wesentlichen aus dem Tiefzieh- und Evakuierprozess sowie aus dem Energiebedarf der Hubwerke, mit denen unterschiedliche Module der Tiefziehverpackungsmaschine angetrieben werden.
Die Temperaturregelung der Tiefziehverpackungsmaschine erfolgt üblicherweise durch den Einsatz von Kühlwasser.
Darüber hinaus sollte der Einsatz von Verpackungsfolie im Sinne eines nachhaltigen Wirtschaftens so weit wie möglich reduziert werden.

Die Lösung:

1)    Reduzierung Energieverbrauch
Ersatz von pneumatisch betriebenen Baugruppen wie Hubwerke und Schneidungen durch servomotorisch betriebene Baugruppen (-25% Energieverbrauch).
Für die Erzeugung des Vakuums wird die MULTIVAC Vakuumpumpe MVP 600 eingesetzt. Diese ist servomotorisch betrieben (-40% Energieverbrauch).

2)    Reduzierung Kühlwasserverbrauch
Ausstattung der Tiefziehverpackungsmaschine mit einem Kühlwasserdurchfluss-Regler, dadurch Reduzierung des Frischwasser-
verbrauchs um etwa 50%.

3)    Reduzierung Folienverbrauch
Reduzierung von Stegen, Randstreifen und Siegelflansche der Packungen durch
•    Neugestaltung der Werkzeuggeometrie im Bereich Schneiden und Siegeln
•    Ausstattung der Siegelstation und der Streifenstanze mit einer servomotorisch betriebenen Verfahr-Einrichtung.
Hieraus ergibt sich eine Reduzierung des Folienverbrauchs um etwa 5%.

Die nachhaltigen Stärken:

Durch das Einsparungspotenzial von MULTIVAC e-conceptTM im Bereich Energie und Verpackungsfolie ist die Investition in dieses Maschinenkonzept für die Anwender auch wirtschaftlich darstellbar.

Die Erfinder:

MULTIVAC Sepp Haggenmüller GmbH & Co. KG

Kurzprofil des Unternehmens:

Name: MULTIVAC Sepp Haggenmüller GmbH & Co. KG
Hauptsitz: 87787 Wolfertschwenden
Gründungsjahr: 1961
Mitarbeiter: MULTIVAC Unternehmensgruppe: ca. 3.800
Lösungen: Verpackungslösungen für Food, Medizin- und Life-Science-Produkte und Non-Food und Industriegüter
Internationalität: ca. 65 Vertriebs- und Servicegesellschaften weltweit
URL: www.multivac.com