Asset Publisher Asset Publisher

Lange Standzeit bei hoher Wirksamkeit und geringen Wartungskosten

Die GARLOCK ONE-UP Pumpenmembran ist mit einer speziell entwickelten PTFE Schicht ausgerüstet. Das stellt einen erheblichen Fortschritt zu herkömmlichen PTFE Membranen dar.

Die Herausforderung im Sinne der Nachhaltigkeit:

Die Membran ist das Herz jeder nach ihr benannten Membranpumpe. Kann dieses Herz länger schlagen steigt die Effizienz des gesamten Systems beträchtlich.
Schlechte Montierbarkeit und vielseitige Belastungen mechanischer und chemischer Art machen der Membran zu schaffen. Wie kann man die Effizienz und Lebensdauer dieser Pumpen erhöhen?

Die Ausgangssituation:

Bisher für Doppelhub-Membranpumpen eingesetzte Membranen sind zweiteilig und dadurch schlecht montierbar. Die beiden Teile reiben aufeinander und die zur Produktseite ausgerichtete PTFE Membran reißt schnell ein. Das Medium dringt durch diese Risse und zersetzt nun die dahinter liegende elastomere Stützmembran. Die Wirksamkeit der Pumpe fällt, insbesondere bei rauhem Betrieb, schnell ab und die Membranen müssen getauscht werden. Dadurch schnellen die Wartungskosten in die Höhe.

Die Lösung:

Die einteilige Bauweise der GARLOCK ONE-UP Membrane erleichtert die Montage erheblich. Ob mit Bohrungen oder umlaufender Dichtungsraupe – stets lässt sich die Membran mühelos in das Pumpengehäuse einsetzten. Diese robusten einteiligen Membranen bestechen durch eine hohe Standzeit bei hoher Wirksamkeit und geringen Wartungskosten. Ebenso ist eine spezielle Variante für abrasive Anwendungen erhältlich.

Die nachhaltigen Stärken:

  • Langlebigkeit: Die Membran muss seltener ausgetauscht werden.
  • Vielseitigkeit: Die Membranen eignen sich für den Einsatz gegen nahezu alle Chemikalien
  • Kostenreduzierung: Geringere Wartungs- und Betriebskosten

Die Erfinder:

Der genannte Bereich wird betreut von Produktmanagement und Anwendungsingenieuren der GARLOCK GmbH, Neuss

Kurzprofil des Unternehmens:

Name: GARLOCK GmbH, Neuss
Hauptsitz: Palmyra, USA 
Gründungsjahr: 1886
Mitarbeiter: 1900
Lösungen: mehr als 100.000 Dichtungslösungen für alle Industriebranchen
Internationalität: 16 Standorte in 8 Länder und weltweites Vertriebsnetz
URL: www.garlock.com